Radeln im Regen

Wetterwarnung fürs Oberallgäu. Starke Niederschläge und niedrige Temperaturen. Ja wir haben Mitte Juni und das Wetter ist so richtig mies :( Ich sitze über den Karten und suche nach neuen Trails. Eben hat Deutschland auch noch sein Spiel gegen Serbien verloren und meine Laune ist auch wegen dem Wetter echt bescheiden. Es hilft alles nichts.. ich muss raus!

Regenjacke geschnappt, Bike ins Auto gepackt und so nah wie möglich zum Trail gefahren. Zum Glück hat der Regen etwas nachgelassen und ich starte schwitzend unter meiner _atmungsaktiven_ Regenjacke den Uphill. Nach einer guten dreiviertel Stunde bin ich oben angekommen, erstaunlicherweise garnicht so durchnässt wie erwartet. Unterwegs treffe ich noch eine einsame Reiterin die aber, trotz des unfreundlichen Wetters, nett grüßt.

Die Abfahrt habe ich bewusst nicht ganz so extrem gewählt. Die Wurzeln und Steine auf dem relativ flachen Trail sind auch so schon Herausforderung genug. Schön defensiv fahren und den Trail erkunden lautete also die Devise. Nach ein paar technischen Passagen folgte nach einem Abzweig dann ein flacheres Stück, welches sogar etwas Flow, trotz wirklich spiegelglatten Wurzeln, aufkommen lies.

Am Ende war es dann also doch da: Das breite Grinsen im vom Dreck gesprengelten Gesicht.

Jetzt fehlt mir eigentlich nurnoch eine Regenhose und dann kann der Sommer ja eigentlich so richtig kommen.

Gehts raus radfahrn! Andi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Radfahren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Radeln im Regen

  1. Bei uns ist das Wetter ähnlich besch…eiden, aber im Gegensatz zu dir, bleibe ich da lieber drinnen. Wobei, wenn man mal nass ist, ist es gar nicht mehr so schlimm.
    Was ich noch empfehlen kann sind kurze Regenhosen. So hat man immer noch einen trockenen Allerwertesten, aber trotzdem noch etwas Frischluft an den Beinen.

  2. Servus Andi!
    Bin auch seit neuestem Damentechnisch im Allgäu (wildpoldsried) unterwegs und immer auf der Suche nach ner feinen Tour am Wochenende!
    Wenn Du mich diesen Samstag vorm WM Spiel ne Runde guiden magst, gib Bescheid!
    Sonntag wäre dann Biere rausschwitzen in Hindelang angesagt!
    Ein Streckentipp würd auch schon reichen!
    Aloha,
    Tobi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s